Sitemap & Kontakt

Zurück

Sommerferien - Medienakademie


07.07.2012

Medienakademie 2012  - Waldmünchen

Zum 14. Mal fand in den Sommerferien 2012 die „Medienakademie“ in der Jugendbildungsstätte Waldmünchen statt. Während der 7-tägigen Veranstaltung in der Oberpfalz arbeiten die deutschen und tschechischen Teilnehmer an verschiedenen Projekten in vier Workshops: Radio-Moderation, Video, Fotografie und Medien-Marketing. 

Aufmerksam machte uns auf diese Veranstaltung unsere IT-Lehrerin, Frau Anette Zinkl, die selbst schon öfter Gast der Bildungsstätte war. Neugierig gemacht meldeten sich 6 Schülerinnen aus den 9. Klassen unserer MRS Volkach an. 

Die Projekte der verschiedenen Workshops wurden von den Teilnehmern selbst ausgewählt, mussten aber unter dem Motto “Retro“ bearbeitet werden. Im Laufe der Woche nahmen Projekte wie: Fotoshootings in Retro-Kleidung, Werbespots für Jo-Jo‘s, Kurzfilme und Radio-Sendungen unter der Leitung der Teamer Gestalt an. 

Zu Anfang war es für die meisten schwer sich mit den tschechischen Teilnehmern zu verständigen, doch mit der Zeit freundeten wir uns an und kommunizierten über Englisch oder zum Teil auch Deutsch. 

Am letzten Abend wurden dann die fertigen Projekte in einer kleinen Show vorgestellt. Jeder Workshop präsentierte seine Ergebnisse den eingeladenen Teilnehmern der letzten Jahre. 

Es wurde aber nicht nur gearbeitet. Sport und Spiele waren für die Woche mit eingeplant. Dazu gehörte ein Sport-Triathlon Volleyballspiele und ein Tag am Perlsee mit Team-Animation – und nicht zu vergessen – ein wirklich gruseliger Abendspaziergang. Zur besseren Verständigung zwischen den Teilnehmern fanden jeden Tag vor dem Mittagessen Sprach-Animationen statt, durch die Deutsche ein wenig Tschechisch und Tschechen ein wenig Deutsch lernen sollten. 

Obwohl wir am ersten Tag unsere Zweifel hatten, war die „Medienakademie“ im Rückblick ein echter Erfolg und wir wollen auf jeden Fall im nächsten Jahr alle wiederkommen - und das nicht nur, weil das Essen so unbeschreiblich gut war. Smile 

Wer mehr über das Projekt und die Bildungsstätte wissen möchte, hier ein LINK dazu:

http://www.jugendbildungsstaette.org/medienakademie.de.html

Jasmin Herrmann
Bilder, die unsere Gruppe zeigen und die Ergebnisse unserer Arbeit:
    

     



Zurück