Sitemap & Kontakt

Zurück

Wen do


03.06.2014

Wen Do – Gewaltpräventionstraining für Mädchen

Wen Do Kurse gibt es schon seit über zehn Jahren regelmäßig an der Mädchenrealschule Volkach. Wen Do setzt an den Stärken der Mädchen an und kann so in kurzer Zeit einen Beitrag zu mehr Sicherheit von Mädchen leisten, weil schon vorhandene Stärken sichtbar gemacht und neu bewertet werden.
Durch übertriebene Warnungen vor steigender Gewalt oder Fremdtätern, entsteht häufig mehr Angst. Wen Do baut Mythen ab und fördert das Gefühl von Sicherheit und Vertrauern in die Umgebung der Mädchen: Zu Hause, ich der Schule, in den Institutionen ihres Lebensraumes.
In den Kursen bringen die Teilnehmerinnen ihre alltäglichen Themen ein und haben die Gelegenheit, mit dem erlernten Basiswissen neue Lösungen auszuprobieren.
Inhalte der Kurse sind Wahrnehmungs-, Stimm- und Standübungen, Körpertechniken und Rollenspiele.
Eine positive, auf gegenseitige Wertschätzung ausgelegte Lernatmosphäre ermöglicht den Teilnehmerinnen auszuprobieren, wo sie das Gelernte in ihrem Alltag anwenden können und trägt dazu bei, dass nachhaltiges Lernen durch Spaß an der gemeinsamen Arbeit und Ernsthaftigkeit erlebt werden.
Kathrine Gottwald ist Diplom Sozialpädagogin, Wen Do Trainerin und systemische Beraterin und arbeitet seit 1996 an verschiedenen Schulen im Rhein-Main-Tauber Gebiet.

Text: Frau Kathrine Gottwald

Bild: Quelle: lichtkunst.73  / pixelio.de
 



Zurück