Wahlfachangebote

Wahlfachangebote

Übersicht - Wahlfachangebot im Schuljahr 2016/17
 

1. Ökonomische Verbraucherbildung (Frau Leibold)                   

Die ökonomische Lebenswirklichkeit stellt an unsere Schülerinnen hohe Anforderungen hinsichtlich Finanz-, Medien-, Konsum-, und Ernährungs-/Gesundheitskompetenz. Die bayerische Realschule will unsere Jugendlichen mit diesen Anforderungen nicht alleine las­sen. Das Wahlfach „Ökonomische Verbraucherbildung“ setzt genau an diesen Anforderungen an und trägt zur Anbahnung dieser Kompetenzen bei, damit unsere Schülerinnen im Dschungel von Versicherungen, Finanzierungsangeboten, Abo-Fallen, Vorsorgeangeboten, Werbung, Mediennutzung, vorausschauend ihr Leben bestreiten können.


2. Haushalt und Ernährung – Kochen

In diesem Wahlfach werden soziale Kompetenzen gefördert. Im Mittelpunkt stehen der wertschätzende Umgang mit Nahrungsmitteln, Freude am kreativen Zubereiten von Speisen mit saisonalen und regionalen Produkten.


3. BwR

Wie in den vergangenen Schuljahren möchten wir das Wahlfach Betriebswirtschafts­lehre/Rechnungs­wesen (BwR) anbieten. Die Schülerinnen erlernen z. B. Grundlagen wie Kalkulation, Berechnung des Nettoein­kommens, Prozentrechnen, Kreditfinanzierungen etc.


4. Italienisch (Fr. Petz)

Ciao, Cappuccino und Latte macchiato sind inzwischen auch gängige Wörter im deutschen Sprachgebrauch. Das Italienisch-Wahlfach möchte aber tiefer in die Sprache eintauchen und Kenntnisse vermitteln, die erste Gespräche ermöglichen werden, sich in den Wirren italienischer Köstlichkeiten zurechtzufinden und sicher durch den Italienurlaub zu kommen.


5. Instrumentalgruppe/Schulband

Die langjährig bewährte Schulband ermöglicht den Mädchen ein Musizieren zusammen mit ihren Mitschülerinnen. Das Vorspiel bei Schulfesten, Konzertabenden oder in Gottesdiensten zeigt die Wichtigkeit dieser Gruppe in der Schulgemeinschaft.


6. Chor

Der Schulchor begeistert Schülerinnen der niedrigeren sowie höheren Jahrgangsstufen durch moderne Werke mit deutschen und englischen Liedtexten. Auftritte bei schulischen Veranstaltungen zeigen das Ergebnis des gemeinsamen Singens und erfreuen dabei das faszinierte Publikum.


7. Schultheater (Fr. Plutz)

Das Schulspiel vereint die Freude, in eine Rolle schlüpfen zu dürfen mit der Möglichkeit dadurch seinen sprachlichen Ausdruck und die Artikulation zu schulen. Ferner werden empathische Fähigkeiten und Toleranz trainiert. Nicht zuletzt entwickeln die jungen Schauspielerinnen einen enormen Teamgeist, denn bei der Arbeit in einer Schultheatergruppe ist jede Rolle wichtig.


8. Differenzierter Sportunterricht (Fr. Heidenfelder)

Bildung beinhaltet die Bildung von Geist und Körper.

Um den Körper zu bilden, bieten wir, neben dem Schulsport am Vormittag, die Möglichkeit nachmittags am Differenzierten Sportunterricht teilzunehmen (auch mehrere Kurse sind möglich). Die Schülerinnen können am Nachmittag Angebote wie Volleyball, Badminton, Basketball, Geräteturnen etc. wahrnehmen. Je nach Leistungsstufe werden Gruppen für Anfänger und Fortgeschrittene gebildet.


9. Erzählcafé Altenheim

Das seit Jahren bestehende Projekt zur Förderung sozialen Engagements unserer Schülerinnen mit unserem Partner, dem Bürgerspital Volkach, soll auch nächstes Schuljahr weitergeführt werden. Verantwortungsbewusstsein Schwächeren und älteren Menschen gegenüber zu übernehmen ist eine wichtige Kompetenz, die wir fördern möchten. Mit viel Freude auf beiden Seiten beschäftigen sich Jung und Alt generationsübergreifend miteinander.

 

 

 
 
 


Downloads auf dieser Seite Beschreibung
 2015-16_Wahlfachangebote.pdf