Sitemap & Kontakt

Zurück

Übernachtung


14.09.2015

Übernachtung in der Turnhalle
 
 
Das Schuljahr ist zu Ende, die 5. Klasse ist geschafft! 45 Mädchen, die das erste Schuljahr an der Mädchenrealschule Volkach absolviert haben, trafen sich in der Turnhalle mit ihren Tutorinnen und den betreuenden Lehrerinnen Frau Stephanie Feiler und Frau Petra Manno. Nach den ersten Warm-up-Spielen wurden die Schlaflager errichtet: Matratzen wurden hin und her geschoben, süßes Naschwerk bereit gelegt und die Kuscheltiere und Puppen, die das bisschen Heimweh überbrücken sollten, fein säuberlich drapiert. 
Nach Einbruch der Dunkelheit war es dann soweit: Die Tutorinnen entzündeten Fackeln und der Zug der Schülerinnen, Tutorinnen und Lehrerinnen zog durch das nächtliche Volkach, vorbei am Rathaus - hier applaudierten feiernde Erwachsene - zur Hauptschule. Nette Gruselgeschichtchen, vorgelesen von den Tutorinnen, erzeugten eine spannende Atmosphäre, bis sich die Silhouetten von "Geistern" aus den Gebüschen lösten und die Kinder ein bisschen gruseln ließen. Der Marsch wurde fortgesetzt, am Wegrand gab es eine kalte Belohnung in Form eines Eises und nach einer guten Stunde erreichten erschöpfte, aber zufriedene Kinder wieder ihre Realschule. Ein Film und die mitgebrachten Süßigkeiten erzeugten dann Kinoatmosphäre und irgendwann schliefen sie dann alle, die 5.-Klässlerinnen, Tutorinnen und Frau Feiler, die während der Nacht betreute. 
Das Frühstück wurde am nächsten Morgen im Freien eingenommen und dann ging's zum Gottesdienst mit anschließender Zeugnisvergabe. 
Schöne Ferien!
 

   

 
Text: Frau Petra Manno
Fotos: Annika Moller (9 a)
 
 
 


Zurück