Sitemap & Kontakt

News

Zurück

Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage: Aktivcoachtraining effektiv – informativ – interessant


31.07.2018

 
Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage: Aktivcoachtraining 
effektiv – informativ – interessant
 
Bei unserem zweitägigen Seminar trafen wir uns mit 16 anderen SchülerInnen aus ober- und unterfränkischen Schulen sowie mit zwei Mentoren in Würzburg. Im Vordergrund stand das Thema „Schule ohne Rassismus“.
Zuerst wurde uns anhand eines Portraits vom Sitznachbarn (wir saßen in einem Kreis) verdeutlicht, wie jeder von uns aufgrund des ersten Eindrucks über den anderen urteilt, vielleicht auch ohne es überhaupt zu wollen oder es zu bemerken.
Außerdem lernten wir anhand eines Films mit dem Titel „Diskriminierung am laufenden Band“ einige Arten von Diskriminierung kennen. 
Ein weiterer Punkt war die Stadtrallye, bei der uns Touristen und Einheimische bestimmte Begriffe und kulturelle Fragen beantwortet haben. Es war sehr interessant zu sehen, wie unterschiedlich die Antworten bei der Erläuterung von  Begriffen wie „Inklusion“ oder „Diskriminierung“ ausfielen.
Zuletzt hatten wir die Möglichkeit, Projekte für unsere Schulen zu planen. Bei Fragen oder Verbesserungsvorschlägen halfen wir uns gegenseitig.
Die beiden Tage haben uns sehr viel Spaß gemacht, daher können wir die Teilnahme am Workshop nur weiterempfehlen.
 
 
Text: Valentina Langer, Célina Michelle Ehrler, 9b und Frau Kerstin Page
Foto: Valentina Langer
 


Zurück