Sitemap & Kontakt

News

Zurück

Schülerinnen der 6 a/b erkunden das Antikenmuseum in Würzburg


02.03.2018

     

Am Freitag, den 02.03.2018, fuhren die Schülerinnen der beiden 6. Klassen mit ihren Lehrerinnen Frau Klara Adams und Frau Kerstin Petz nach Würzburg zur Residenz, in der sich das Martin-von-Wagner Museum (Antikensammlung) befindet. Der dort zuständige Museumsführer zeigte den Schülerinnen, die in zwei Gruppen aufgeteilt wurden, zum Beispiel aus welchen Trinkschalen die antiken Griechen tranken. Danach übernahm eine zweite Besucherführerin die Gruppe der Klasse 6b und informierte die Schülerinnen über die Mythen der Griechen sowie über die Götterwelt. Anschließend wurden die Mädchen von den Lehrkräften in kleinen Gruppen los-geschickt, um in einer Stadtrallye die Sehenswürdigkeiten Würzburgs kennen zu lernen. Nachdem einige Gruppen sehr fleißig und schnell mit dem Ausfüllen des Fragebogens fertig waren, hatten sie noch die Möglichkeit die Innenstadt zu erkunden, ob Eis essen, shoppen oder eine Stärkung für die Rückfahrt nach Volkach kaufen, am Ende des Vormittags kehrten alle um einige Erkenntnisse reicher nach Hause zurück.

 

Text: Lenia Happel, 6 b und Frau Kerstin Petz
Foto: Frau Klara Adams

 



Zurück