Sitemap & Kontakt

Zurück


09.11.2014

Magic Moments!

Link zum Bericht in der Kitzinger MP: http://www.mainpost.de/regional/kitzingen/Zauberhafte-Momente-mi-Lehrern;art773,8430577


Am Freitag, den 07.11.2014 präsentierte die Mädchenrealschule Volkach ab 20:00 Uhr einen ganz besonderen Leckerbissen für Zauberei-, Comedy- und Musik-Fans und sorgte dabei für magische Momente in jeder Hinsicht!
Das Lehrerquartett mit dem vielsagenden Namen F(L)achschaft, bestehend aus den Pädagogen Herrn Rainer Wolf, Herrn Markus Weis, Herrn Stefan Wolbert und Herrn Uwe Ungerer, deckte auf musikalisch-humoristisch eindrucksvolle Weise die Tücken des Schulalltags auf. Die witzigen und parodistischen Lieder und Sketche des Quartetts kreisten um die Beziehungen zwischen Lehrern, Eltern und Schülern, wobei sich die vier Herren vor allem eines wünschten: Ein Schulhaus voller Glück!
Eingerahmt wurden die singenden und spielenden Kollegen der F(L)achschaft vom Zauberer und Mentalisten Tim Novy, der mit seinem niveauvollen Programm für viele beeindruckende magische Momente sorgte, mit den Gedanken des Publikums spielte und übernatürliche Fähigkeiten entdecken ließ. Dabei wurden unter anderem Gedanken gelenkt und gelesen, Vorhersagen getroffen oder ein Blick in die Vergangenheit riskiert. Das Publikum stand hierbei stets im Mittelpunkt des Geschehens und erfuhr die Phänomene am eigenen Leib. So hielt es Anne, Franziska und Sophia, drei Mädchen aus der fünften Klasse, die mit ihren Eltern die Veranstaltung besuchten, kaum noch auf ihren Plätzen, als das Handy der Konrektorin Kerstin Petz klingelte und die Herren auf der Bühne wissen wollten, wie bei derartigen „Störungen“ an der Schule verfahren werde. „Abnehmen, das Handy wird eingezogen“, schrien sie nach vorne und hätten am liebsten selbst dabei mitgemacht, ihrer Lehrerin einen Denkzettel zu verpassen, worüber alle Anwesenden sich köstlich amüsierten.
So erlebte das Publikum einen überraschenden, witzigen, abwechslungsreichen und vor allem magischen Abend mit den Lehrern Weis, Wolf und Wolbert der Richard Rother Realschule in Kitzingen, dem Mentalisten Tim Novy und dem Chordirektor Uwe Ungerer von der Mädchenrealschule der Dillinger Franziskanerinnen in Volkach.
Die Hälfte der Einnahmen aus den Eintrittsgeldern kam der Mädchenrealschule Volkach zugute. Natürlich war in der Pause auch für das leibliche Wohl, mit Hilfe des Elternbeirates und der Fachschaft Haushalt und Ernährung, bestens gesorgt.

    

    

    

Text: Herr Uwe Ungerer, Frau Kerstin Hertle
Fotos: Frau Petra Manno/Herr Rainer Weis


Einladung: Magic Moments!

Am Freitag, den 07.11.2014 präsentiert die Mädchenrealschule Volkach ab 20:00 Uhr einen ganz besonderen Leckerbissen für Zauberei- und Comedy-Fans und sorgt dabei für magische Momente in jeder Hinsicht!
Das Lehrerquartett mit dem vielsagenden Namen F(L)achschaft, bestehend aus den Pädagogen Herrn Wolf, Herrn Weis, Herrn Wolbert und Herrn Ungerer, deckt auf musikalisch-humoristisch eindrucksvolle Weise die Tücken des Schulalltags auf. Die witzigen und parodistischen Lieder und Sketche des Quartetts kreisen um die Beziehungen zwischen Lehrern, Eltern und Schülern, wobei sich die vier Herren vor allem eines wünschen: Ein Schulhaus voller Glück!
Eingerahmt werden die singenden und spielenden Kollegen der F(L)achschaft vom Zauberer und Mentalisten Herrn Klüpfel, der mit seinem niveauvollen Programm für viele beeindruckende magische Momente sorgt, mit den Gedanken des Publikums spielen wird und übernatürliche Fähigkeiten entdecken lässt. Dabei werden unter Anderem Gedanken gelenkt und gelesen, Vorhersagen getroffen oder ein Blick in die Vergangenheit riskiert. Das Publikum steht hierbei stets im Mittelpunkt des Geschehens und erfährt die Phänomene am eigenen Leib.
Erleben Sie einen überraschenden, witzigen, abwechslungsreichen und vor allem magischen Abend mit den Lehrern Weis, Wolf und Wolbert der Richard Rother Realschule in Kitzingen und dem Chordirektor Uwe Ungerer von der Mädchenrealschule der Dillinger Franziskanerinnen in Volkach.

Die Hälfte der Einnahmen aus den Eintrittsgeldern kommt der Mädchenrealschule Volkach zugute. In der Pause ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.
Tickets für 8,00 € (6,00 € für Schüler) können während der Öffnungszeiten im Sekretariat der Mädchenrealschule (in begrenzter Anzahl auch an der Abendkasse) erworben werden.

Text: Uwe Ungerer
 



Zurück