Sitemap & Kontakt

News

Zurück

Geschichte mal anders


22.12.2016

Ein Ziel des Geschichtsunterrichts ist es, den Schülerinnen Geschichte nicht nur nahe zu bringen, sondern auch begreifbar zu machen. Die letzte Geschichtsstunde der Klassen 9 b und 9 c vor den Weihnachtsferien sollte dieses Mal etwas anders verlaufen als gewohnt. Hierzu hatten die Schülerinnen der Mädchenrealschule Volkach die erfahrene Hebamme Frau Gerdi Endres eingeladen. In eindrucksvoller Weise berichtete sie über den Ablauf von Geburten und die Arbeitsbedingungen der Hebammen im Verlauf der Geschichte. Wie sehr sich diese aufgrund der aufkommenden Technisierung  verändert hatten, zeigte der über 150 Jahre alte Hebammenkoffer, dessen Originalinstrumente die Schülerinnen anschließend bestaunen und anfassen konnten

Text und Foto: Verena Bär (Frau Gerdi Endres mit Schülerinnen der Klasse 9 b)

 

 

 

 

 



Zurück