Sitemap & Kontakt

Zurück

Geographie-Test


06.02.2011

Welche Stadt wird in Deutschland als das „Wolfsburg Italiens“ bezeichnet?

Auch in diesem Schuljahr beteiligte sich die  Mädchenrealschule Volkach am Wettbewerb NATIONAL GEOGRAPHIC WISSEN.

Alle Schülerinnen der 8. Klassen nahmen an diesem bundesweiten Test teil. Es galt Fragen aus den Bereichen der allgemeinen Erdkunde, Kultur- und Physiogeographie zu beantworten. Aufgegliedert in die Teilbereiche Deutschland, Europa und weite Welt wurden Themen aus dem Unterricht, Fachbegriffe und topographische Aufgaben erfasst.

Die drei Klassensiegerinnen waren Linda Sterk (8a, Großlangheim), Laura Englert (8 b, Volkach) und Sabrina Geiling (8 c, Schernau). Unter diesen Schülerinnen wurde danach die Schulsiegerin ermittelt.

Linda Sterk (8 a) zeigte dabei die besten Leistungen und wurde von Sr. Inge Höning (Schulleiterin) mit einem Geschenk (Atlas) belohnt. Die Schülerin bewies bei der Beantwortung der Fragen ihre gute Allgemeinbildung und spezielles Fachwissen. Betreut wurde der Wettbewerb von Frau Uschi Gremler (Fachlehrerin – Geographie).

Text: Frau Uschi Gremler

 

(von links nach rechts: Fr. Gremler, Linda Sterk, Sabrina Geiling, Sr. Inge Höning, Laura Englert) 



Zurück