Sitemap & Kontakt

News

Zurück

„Es war einmal …“ in Volkach


06.07.2017

Wir, die Schülerinnen der Offenen Ganztagsschule der Mädchenrealschule Volkach aus den 8. und 9. Klassen, liefen bei einem kleinen Spaziergang Anfang März durch die Altstadt von Volkach. Dabei fiel uns auf, dass überall Schilder stehen mit der Überschrift „Es war einmal  …“ Da wir nicht genau wussten, was es damit auf sich hat, gingen wir ins Rathaus der Stadt Volkach und fragten nach. Dort wurde uns erklärt, dass es eine Aktion sei, die die Stadt durchführte, um zu zeigen, wie es vor dem Umbau der Altstadt vor mehreren Jahren aussah. Da uns dies interessierte, nahmen wir ein Heft für die Aktion mit. Dann durften wir, nachdem wir mit den Hausaufgaben fertig waren und noch genug Zeit war, in die Stadt, um die Bilder aus den heutigen Geschäften zu holen. Auf diesen Fotos kann man die Häuser von früher sehen. Inzwischen haben wir das Heft fertig und eine schöne Erinnerung an die Volkacher Altstadt vor dem Umbau.
 
Text und Fotos: Ronja Lohmann und Lea Marquard
 


Zurück