Sitemap & Kontakt

Zurück

Englisches Theater


29.01.2013

Aufführung des „White Horse Theatre“ an der  Mädchenrealschule Volkach

Das White Horse Theatre ist eine Gruppe von  vier Schauspielern und einem Techniker, welche aus England kommen, um an verschiedensten Schulen überall in Deutschland Theaterstücke auf Englisch aufzuführen. So kamen sie am 29.01.2013 auch nach Volkach  in die Mädchenrealschule. 

In dem Theaterstück mit dem Namen „Neighbours with long teeth“ (auf Deutsch: Nachbarn mit langen Zähnen) geht es um eine Nachbarschaft, in der ein Vater mit seiner Tochter einzieht. Doch  die beiden  sind besonders. Sie sind Vampire. Als die Tochter den Nachbarsjungen  Richard kennenlernt, findet sie in ihm einen lange gewünschten Freund, wodurch sich schon bald eine Beziehung entwickelt. Doch die Eltern des Jungen sind gegen die Beziehung zu dem Vampir. Sie versuchen ihn von dem Mädchen fernzuhalten. Die Szenerie endet zwar etwas im Chaos, doch gegen Ende akzeptieren die Eltern die Beziehung der Teenager. 

Nach Zujubeln des Publikums durften die Schülerinnen Fragen an die Schauspieler stellen, allerdings nur auf Englisch, da sie kein Deutsch sprechen. 

Eine Aussage der Künstler blieb vielen im Gedächtnis: Er sagte, dass die englischen Theaterstücke nicht nur zur Unterhaltung dienen, sondern es eine andere Möglichkeit ist, Kindern und Jugendlichen die englische Sprache zu vermitteln. 

Wir danken dem White Horse Theatre für diese wunderbare Vorstellung.

Jasmin Herrmann
     
     

      



Zurück