Sitemap & Kontakt

Zurück

6. Klassen


19.01.2016

Adventsmeditation für die Schülerinnen der 6. Klassen
 

    

 
Wir, die Schülerinnen  der evangelischen Religionsgruppe 6 a und 6 b haben uns vorgenommen in der Adventszeit für die Schülerinnen der 5. Klassen eine Zeit der Meditation anzubieten.
 
Immer am Donnerstag früh in der ersten Stunde haben wir den Raum adventlich hergerichtet.
Das Zimmer war dunkel, nur einige Kerzen in Glasschalen waren angezündet und wir haben die Schülerinnen der 5. Klassen mit Flötenmusik empfangen. An jedem Tag standen verschiedene Figuren aus dem Leben Jesu in der Mitte.
 
Unsere Lehrerin, Frau v. Wietersheim, erzählte uns Geschichten über die Zeit von Jesus. Anschließend lasen einige von uns eine Stelle aus der Bibel vor.
 
Unter Begleitung von Gitarre und Flöten (Simone Müller und Christine Karl) sangen wir Adventslieder.
 
Nach der letzten Meditationseinheit bekam jede Schülerin einen kleinen Edelstein geschenkt, als Zeichen dafür, dass jede von uns etwas Wertvolles in sich hat.
So wie die heiligen drei Könige dem Jesuskind das Wertvollste mitgebracht haben, können auch wir das, was wir haben, weiterschenken, z.B. Freundschaft, Hilfsbereitschaft.
 
Ich denke, es war ein tolles Erlebnis, das wir in der nächsten Adventszeit gerne wiederholen können – es hat Spaß gemacht, für die Schülerinnen der 5. Klassen so etwas zu planen und anzubieten.
 
 
 
Text: Christine Karl, 6 b
Fotos: Frau Ingrid v. Wietersheim
 


Zurück